Veranstaltungen im Jahr 2022


 

 
   

Hamburg - TAG 2022

 

Liebe Mitglieder und Freunde der Traditionsgemeinschaft,

in diesem Jahr möchten wir Euch endlich wieder einen "Hamburg-Tag" anbieten.

In diesem Jahr geht es am Sonntag, 26.06.2022 zur

 Wachsfiguren- und  Aussichtstour

Ablauf:

bis  09.45 Uhr  Treffen am Panoptikum am Spielbudenplatz Hamburg-St. Pauli (hier gibt es in der Glacischaussee kostenlose Parkplätze),

besser: Anfahrt mit der S1 oder S3 bis Station „Reeperbahn“ oder U3 bis Station „St. Pauli“) *)

 

um 10.00 Uhr    Beginn der Besichtigung der Ausstellung im Panoptikum Hamburg, Dauer etwa 1 Stunde

 

bis 11.30 Uhr    Treffen vor dem „Panoptikum“ und Spaziergang oder Fahrt zum „Hamburger Michel“ unserer St. Michaelis-Kirche.

 

ca. 11.45 Uhr    Besichtigung der Stadt Hamburg von oben. Nach 52 Treppenstufen erreichen wir den Fahrstuhl in den „Michel-Turm“ zur Aussicht

 

bis 13.00 Uhr    Treffen am Michelplatz, Abmarsch oder Fahrt zur Speicherstadt

um 13.10 Uhr    Auf geht’s zur Aussichtsplattform (Plaza) der „Elbphilharmonie“

 

ca. 15.00 Uhr    Treffen vor der „Elbphi“ und Abmarsch quer über die Reeperbahn zum „Hamborger Veermaster“ -

wenn wir dort gegen 16.00 Uhr eingetroffen sind werden wir uns mit Speis´ und Trank stärken .

 

Anmeldung und Bezahlung / Preise je Person:

 

Jeder Teilnehmer zahlt 10 Euro – den Rest sponsert die Traditionsgemeinschaft !

 

Für Verpflegung und Getränke „zwischendurch“ sowie für weitere Getränke im „Hamborger Veermaster“ sind die Kosten selbst zu tragen. Eine Anmeldung zum genannten Termin ist unbedingt erforderlich! Bitte Sonnenschutz nicht vergessen!

 

Bei der Überweisung bitte Name mit Anzahl der Teilnehmer benennen.

 

Verbindliche Anmeldung durch Überweisung des Gesamtbetrages bis zum 13.06.2022

Kontodaten: Traditionsgemeinschaft der 75er Art e.V , Hamburger Sparkasse

IBAN DE28 2005 0550 1384 1021 31    -    Stichwort „Hamburg-Tag“    -

 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Euch / Ihnen!

Ihr / Euer

Werner Soltysiak

 

*) Zur Anfahrt und zu den Parkmöglichkeiten gibt das Internet Auskunft

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde der Traditionsgemeinschaft,

 

endlich können wir wieder loslegen. Wir möchten Ihnen / Euch unseren beliebten

Tag in der Heide anbieten. Die Planung für diesen Tag hat unser 1. stellv. Vorsitzender Jörg Bauermeister übernommen.

 

Das Programm steht und ich freue mich, dass ich Euch mit diesem Schreiben den Ablauf vorstellen kann.

 Tag in der Heide am Sonntag, 21. August 2022

 

 

Bis   11:45 Uhr               Treffen am Eingang zum Panzermuseum MUNSTER

Hans-Krüger-Straße 33, 29633 Munster, Tel.: 05192/2552,

www.daspanzermuseum.de

 

12:00 - 13:00 Uhr               Führung durch das Panzermuseum Munster

                                              

13:00 - 14:00 Uhr               Zur freien Verfügung (im Museum)

 

Um 14:00 Uhr                     Fahrt im Konvoi nach 29328 Faßberg, Oberohe 6

 

14:30 - 16:30 Uhr               Kutschfahrt durch die blühende Heide dabei Kaffee und Kuchen.

 

16:30 - 17:00 Uhr               Fahrt im Konvoi nach Munster in die Hindenburg-Kaserne / Unteroffizierheim, Soltauer Straße 345, 29633 Munster, Hindenburg-Kaserne

 

 

17:30 Uhr bis ??                Spießbratenessen und geselliges Zusammensein

Kostenbeitrag pro erwachsene Person 25 €, Kinder bis 12 Jahre 15 €                                                               Enthalten sind alle Kosten außer Getränke

 

                (Ein Teil der anfallenden Kosten werden vom Verein gesponsert)

 

Zur Anmeldung überweisen Sie bitte den Kostenbeitrag auf unser Konto bei der Hamburger Sparkasse: Traditionsgemeinschaft der 75er Art e.V. 

IBAN: DE28 2005 0550 1384 1021 31

Stichwort „Tag in der Heide 2022“

Anmeldung bitte mit vollem Vor- und Nachnamen.

Diese verbindliche Anmeldung wird bis zum 15.08.2022 erbeten.

Führt bitte für den Zugang zur Kaserne euren Personalausweis und

ggf. euren Impf- bzw. Testnachweis mit.

Es gelten die tagesaktuellen Corona-Bestimmungen (AHA-Regeln).

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch

Ihr / Euer

Werner Soltysiak